Im Auftrag des

Universitätskurs Modul Management V: Change Management

Der Universitätskurs „Change Management“ vermittelt Wissen um Veränderungsprozesse effektiv und zielorientiert gestalten zu können. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen lernen wie Change-Prozesse geplant und umgesetzt werden können und wie es gelingt, dass alle betroffenen Personengruppen an einem Strang ziehen.

 

Dauer und Gliederung

Insgesamt dauert der Kurs 10 Wochen und entspricht 296 Kontaktstunden, d.h. das Stundenausmaß pro Woche umfasst ca. 32 Stunden in allen Universitätskursen.

 

Zugangsvoraussetzungen

  • AkademikerInnen und Akademiker aller Studienrichtungen
  • sowie Personen mit vergleichbarer Qualifikation und ausreichenden Deutschkenntnissen. Über die Vergleichbarkeit entscheidet im Einzelfall die wissenschaftliche Leitung

 

 

 

Überblick zum Universitätskurs

 

Change Management
  Lehrveranstaltungstitel Typ ECTS Kstd.
A1 Projektmanagement UE   21
A2 Organisation und Personal VO   12
A3 IT VO   12
A4 Präsentieren - Moderieren UE   24
A5 Geschäftsmodelle und Strategieentwicklung VO   12
A6 Geschäftsprozessmanagement  VO   12
A7 Konfliktmanagement  KS   12
A8 Change Management I KS   12
A9 Change Management II KS   15
A10 Change Management III KS   18
A11 Team & Teamleitung UE   12
A12 Projektarbeit  SE   6
A13 Business English UE   27
  Summe   8 195
  Abschluss UE   1
  Gesamtsumme     196
begleitende Veranstaltungen        
  Mentoring     4
  AKI (Aktivzeit individuell)     70
  WSC (Workshop-Center) ergänzende Pflichtveranstaltung     30

              logo_uni_graz          logo_alea           logo2          

Copyright © 2015, alea + partner gmbh. All Rights Reserved.